NCI New Capital Invest vor dem Aus? (14.12.2013)

Drohendes Scheitern der NCI New Capital Invest - Fonds - Christian Kruppa Investmentverantwortlicher in den USA - Verhandlungen mit Vertretern von NCI und Hartwieg - Auswirkungen auf andere Hartwieg - Fonds

Nachdem im Frühjahr mehrere von der dima24.de vertriebene Fonds die vierteljährlichen Vorabauszahlungen eingestellt hatten und kurz darauf Herr Malte Hartwieg die Einschaltung einer renomierten Initiatorenkanzlei verkündete, machten Gerüchte über ein drohendes Scheitern der Fonds NCI New Capital Invest und der Selfmade Capital die Runde.

Khan Investment Ltd. im Hintergrund auch der NCI 11, 16 und 19
In der Tat brachten Recherchen schnell ein eindeutiges Bild zu Tage – in den umfangreichen Archiven, beispielsweise der Railroad Commission of Texas, finden sich nach unseren Erkenntnissen kaum Belege für nennenswerte Investitionen in Öl & Gas Titel durch die Dynasty Oil & Gas International LP, Fort Worth TX. Stattdessen aber sogleich Verbindungen zur Khan Investment Ltd. vom Investmentmanager der Selfmade Capital Fonds, Christian Kruppa. In den an alle Anleger der NCI New Capital Invest und Selfmade Capital Fonds verschickten Mitteilungen der von Malte Hartwieg mandatierten Kanzlei war dieser schon mit den Problemen dieser Fonds in Verbindung gebracht worden. Nach unserer Meinung besteht der Verdacht der Untreue. Daran, dass tatsächlich Herr Malte Hartwieg der Getäuschte ist, bestehen aus unserer Sicht jedoch Zweifel.

Erste Verhamdlungen mit Vertretern der geprellten Anleger
Nachdem sich bereits einw große Zahl von geprellten dima24.de-Anlegern durch die Kanzlei Lachmair & Kollegen aus München vertreten lässt, hatten die Vertreter von Herrn Malte Hartwieg am 13. Dezember zu einem ersten Treffen mit den Anlegerschutzanwälten nach Köln geladen. Auch wenn insgesamt wenig greifbare Informationen preisgegeben wurden, bietet sich für Rechtsanwalt Stefan Forster ein düsteres, zum Unglücksdatum passendes Bild: „Mein persönlicher Eindruck ist, das ein Erfolg der NCI New Capital Invest Fonds und der Selfmade Capital Fonds aus eigener Kraft nicht mehr wahrscheinlich ist. Letztlich konnten auch die Anwälte von Herrn Malte Hartwieg keinen Nachweis für irgendwelche nennenswerte Investitonen bringen, sei es in den USA oder auch in den Emiraten, obwohl sie schon seit dem Sommer ermitteln. Dies deckt sich mit unseren eigenen Recherchen, dass ein großer Teil der Gelder abgeflossen ist und für die deutschen Fondsgesellschaften zu einer Auszahlung an die über 2000 Anleger nicht mehr zur Verfügung stehen dürfte. Wenn es schon zu keinen Investments gekommen ist, dürfte eventuell ein größerer Teil der Gelder noch vorhanden sein. Deutliche Hinweise darauf haben wir.“

Anwälte erhöhen Druck und gehen Spuren der Anlgergelder nach
Damit ist die Aussicht verbunden, dass Herr Malte Hartwieg und sein ehemaligen Investmentmanager Christian Kruppa zu einer Einigung mit den geprellten Anlegern bewegt werden können, die soviel wie möglich vom erlittenen Schaden kompensiert. Bis dahin wird der Druck auf die Anbieter und Hintermänner der dima24.de, der SC Selfmade Capital und der NCI New Capital Invest nochmal deutlich erhöht werden. „Letztlich zeigt sich, dass die Anleger erst ernst genommen werden, wenn sie mit allen juristischen Mitteln vorgehen. Es darf keine Perspektive geben, die Anleger den gesamten Verlust tragen zu lassen und selber ungeschoren von deren Ersparnissen leben zu können“, so Rechtsanwalt Stefan Forster von der Kanzlei Lachmair & Kollegen.

Auswirkungen auf EGI, PANTHERA und andere Fonds offen
Völlig offen ist indes, welche Auswirkungen ein Totalverlust der SC Selfmade Capital und NCI New Capital Invest Fonds auf die anderen Herrn Malte Hartwieg zugerechneten Fonds, beispielsweise EGI Euro Grundinvest und PANTHERA, bzw. den NCI New Capital Invest Proven Gold Direct 21 haben könnte.

Wenn Sie bereits gezeichnet haben und Ihre Beteiligung einer rechtlichen Prüfung unterziehen wollen, steht Ihnen Rechtsanwalt Stefan Forster gerne zur Verfügung.

 

Kostenlose Erstberatung: forster@ra-lachmair.de