Kontakt

Wilhelm Lachmair & Kollegen

Rechtsanwälte - Fachanwälte

Dr. Nuriye Yildirim, LL.M.

betreut Mandate aus den Bereichen Bank- und Kapitalmarktrecht, Arbeitsrecht sowie IT-Recht. Sie ist spezialisiert auf die Vertretung geschädigter Kapitalanleger.

Dr. Nuriye Yildirim, LL.M., geboren 1974, studierte Rechtswissenschaften an der Universität Göttingen und absolvierte ihr Referendariat am Landgericht Kassel.

2004 promovierte sie mit einer Arbeit über „Datenschutzgerechtes Electronic Government“ und schloss am Institut für Rechtsinformatik der Universitäten Hannover und Leuven den Masterstudiengang „EULISP“ ab.

Seit 2006 ist sie als Rechtsanwältin zugelassen. 2009 wurde ihr die Bezeichnung Fachanwältin für Arbeitsrecht verliehen, 2013 die Bezeichnung Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Von 2007 bis 2012 war sie Lehrbeauftragte an der Universität Kassel. Von 2012 bis 2013 war sie Lehrbeauftragte an der Technischen Universität Darmstadt.

In der Kanzlei Rechtsanwälte Wilhelm Lachmair & Kollegen ist sie seit Oktober 2011 als angestellte Rechtsanwältin tätig.

Kontakt: yildirim@ra-lachmair.de

Veröffentlichungen:

Elektronische Signaturen in der öffentlichen Verwaltung, DVBl 2002, 241–243.

Die elektronische Melderegisterauskunft am Beispiel der Landeshauptstadt Hannover, zusammen mit Herrn Prof. Dr. Alexander Roßnagel, DuD 2002, 611–617.

Employment Privacy Law in Germany, in: Employment Privacy Law in the European Union: Human Resources and Sensitive Data, Frank Hendrickx (Hg.), New York 2003, S. 117–131.

Datenschutz im Electronic Government: Risiken, Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten für ein datenschutzgerechtes und rechtsverbindliches eGovernment, DuD-Fachbeiträge, Wiesbaden 2004. 

Änderung der Rechtsprechung zum Entscheidungskonflikt - Bedeutung für den Anlegerschutz, VuR 9/2013, S. 356-357.

Kündigung von Bausparverträgen: Wirksamkeit und Folgen für den Bausparer, VuR 7/2015, S. 258-261.