Kontakt

Wilhelm Lachmair & Kollegen

Rechtsanwälte - Fachanwälte

Archiv

Am 21.02.2017 hat der Bundesgerichtshof erneut klargestellt: Irreführende Widerrufsbelehrungen sind missverständlich und objektiv auszulegen Der Bundesgerichtshof hat am 21.02.201...
Am 21.02.2017 hat der Bundesgerichtshof erneut klargestellt: Irreführende Widerrufsbelehrungen sind missverständlich und objektiv auszulegen Der Bundesgerichtshof hat am 21.02.201...
München, den 03.02.2017: Das Landgericht Bonn hat die Fehlerhaftigkeit der Widerrufsbelehrung eines Darlehensvertrages aus dem Jahr 2008 festgestellt. Es handelt sich um ein KfW-Da...
München, den 03.02.2017: Das Landgericht Bonn hat die Fehlerhaftigkeit der Widerrufsbelehrung eines Darlehensvertrages aus dem Jahr 2008 festgestellt. Es handelt sich um ein KfW-Da...
Widerspruch von Lebensversicherungsverträgen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zeitlich unbefristet möglich Lebensversicherungen werden in der bAV Praxi...
Widerspruch von Lebensversicherungsverträgen im Rahmen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zeitlich unbefristet möglich Lebensversicherungen werden in der bAV Praxi...
München, 16.12.2016: Volksbank Raiffeisenbank Nürnberg eG kündigt Sparpläne mit 4 % Mindestverzinsung – Verbraucherzentrale mahnt ab Angesichts des aktuellen Zinsniveaus haben Spar...
München, 22.11.2016: Der Bundesgerichtshof hat heute erneut über das Widerrufsrecht bei Immobiliendarlehensverträgen entschieden (Az. XI ZR 434/15). Betroffen war eine Widerrufsinformation...
München, 22.11.2016: Der Bundesgerichtshof hat heute erneut über das Widerrufsrecht bei Immobiliendarlehensverträgen entschieden (Az. XI ZR 434/15). Betroffen war eine Widerrufsinformation...